Lösungen für Segelflugzeuge

Ursprünglich für Segelflugzeuge entwickelt, hat FLARM in diesem Bereich noch immer seinen größten Kundenstamm. Wenn FLARM für ein Segelflugzeug eingerichtet wird, nutzt der Algorithmus spezielle Regeln, um bei der Berechnung des Kollisionsrisikos zu helfen. Diese Regeln wurden speziell für Thermikflüge, Flugzeugschlepp und andere Flugphasen, die für Segelflugzeuge typisch sind, entwickelt.

Der optionale, integrierte IGC-Flugschreiber erlaubt die Aufzeichnung und Auswertung des Flugwegs. PowerFLARM bietet als zusätzliche Option für Motorsegler die Überwachung des Motorgeräuschniveaus.